Videoproduktion: Jahres-Schüler-Konzert der Fun Music School

Irgendwann 2016 habe ich mehr oder weniger spontan den Entschluss gefasst mich mit Videoproduktion, Schnitt und der Nachbearbeitung zu beschäftigen. Seitdem sind schon einige Projekte angelaufen und auch schon verwendet worden. Kurz nach Neujahr wurde aber das erste mehr oder weniger umfangreiche von mir produzierte Projekt veröffentlicht. Ich habe für die Fun Music School einen kleinen Zusammenschnitt des Jahres-Schüler-Konzertes erstellt. Das Video findet sich jetzt auf YouTube im entsprechenden Kanal der Schule und natürlich auch hier:

Zum Einsatz kamen 3 Kameras, wobei ich letztlich nur das Bildmaterial von 2 verwendet habe. Mit einer Canon EOS 70D habe ich Nahaufnahmen gedreht, während eine Canon EOS M mit einem Weitwinkelobjektiv statisch aus der Halbtotalen aufgenommen hat. Das ganze wurde dann mit Adobe Premiere Pro geschnitten und mit Adobe After Effects nachbearbeitet (Introanimation, Farbkorrektur).

Danke an Stephan Schmitt, der mich bei der Arbeit abgelichtet und mir das Titel Foto zur Verfügung gestellt hat.

Dieser Beitrag wurde zwecks Archivierung nachträglich auf dieser Seite eingefügt.

Schreibe einen Kommentar