Archiv der Kategorie: Allgemein

Allgemeine Infos und Texte zu dieser Webseite und oder Hintergründe.

Eröffnung

Nachdem ich nun einige Jahre eher spärliche „Öffentlichkeitsarbeit“ geleistet habe, möchte ich dies nun mit einer neuen Struktur ändern. Eine Frage, die mich lange beschäftigt hat war, wie ich meine Arbeit und auch mich selbst angemessen präsentieren soll, denn meine Arbeiten im Bereich des Designs decken mitlerweile ein breites Spektrum ab. Hinzu kommen z.B auch Fotografien, Illustrationen und Animationen. Neuerdings taste ich mich in den Bereich des Videoschnitts und der Produktion vor. Daneben fühle ich mich weiterhin auch als Musiker, gebe Gitarrenunterricht und komponiere das ein oder andere Lied, dass ich gerne irgendwo zugänglich machen möchte – einfach damit es nicht im digitalen  Nirvana verschwindet.

Ein Problem, welches sich damit aus geschäftlicher Sicht ergibt ist, das Interessierte häufig an der Kompetenz zweifeln, wenn sie einen Grafiker suchen und sehen, dass dieser auch Gitarrenlehrer ist und umgekehrt. Aus diesem Grund habe ich bereits 2014 die Plattform www.7flieger.de entwickelt. Unter diesem Namen präsentiere ich weiterhin realtiv klar nur Arbeiten, welche ich  für Betriebe und Unternehmen angefertigt habe. Die Seite ist für Kunden gedacht, die nicht von CD-Artworks und flippigen Bandfotografien abgelenkt werden sollen. Als Gitarrenlehrer für Popularmusik werde ich aber wohl genauso mein Leben lang tätig bleiben. Ich liebe den Kontakt zu den Menschen und das Unterrichten fühlt sich für mich selten wie Arbeit an. Deswegen findet sich weiterhin die Seite www.gitarrenunterricht-saar.de , auf welcher sich interessierte Menschen über möglichen Unterricht bei mir informieren können.

Und nun gibt es eben diese Seite hier, auf welcher irgendwie alles zusammen laufen soll. Ich möchte hier präsentieren und archivieren und Arbeiten aus allen Bereichen veröffentlichen, ohne mir immer Gedanken darum zu machen, wer jetzt irritiert sein könnte. Aus beruflichen Gründen wollte ich mit WordPress arbeiten um Erfahrungen damit zu sammeln. Vielleicht komme ich auch dazu, den ein oder anderen Bericht über Arbeits- und Entstehungsprozesse zu schreiben. Aber das ist erstmal nur eine fixe Idee.

Da sich hier wohl vorerst sowieso kaum Leser hin verirren werden, wünsche ich vor allem mir selbst nun viel Glück und viel Spaß. 😉

Eric